Leistungsspektrum der Praxis

Als Facharzt für Unfallchirurgie betreibt Dr. Christoph Canal im Medicent Innsbruck die einzige Kassenpraxis für Unfallchirurgie in Innsbruck. 

unfallpraxis one stopDas umfassende Leistungsspektrum der gesamten Unfallchirurgie für die Praxis kann in folgendem Ausmaß angeboten werden:

Erstversorgung: während der Ordinationszeiten und nach Vereinbarung. In diesen Zeiten können frisch verletzte Patienten fachärztlich, radiologisch versorgt werden. Die Zusammenarbeit mit der Röntgenpraxis Dr. Dieter Lungenschmid (ebenfalls alle Kassen) sorgt für ein one stop Prinzip von der Diagnostik bis zur Behandlung.

Im Rahmen dieser Facharztordination bieten sie das gesamte unfaĺlchirurgische Leistungsspektrum an - beispielsweise Abklärung und Behandlung von akuten Verletzungen oder chronische Beschwerden [... lesen Sie mehr].

Daneben können akute oder chronische Beschwerden operativ in den tagesklinisch organisierten Aufenthalten im Medicent behandelt werden. Darunter fallen unter anderem: Endoskopische Gelenkschirurgie, Schlüssellochchirurgie (Band- und Knorpelchirurgie an Schulter-, Ellbogen-, Knie-, Sprunggelenk) mit allen anerkannten Methoden der Bandersatzchirurgie Kreuzbandoperationen, Menisukusoperationen, Operationen nach Schulterverletzung  [... lesen Sie mehr].

Im Rahmen der Ordination bestehen Verträge mit zahlreichen großen Versicherungen aus dem In- und Ausland, z. B. Österreichische Privatversicherungen, Raiffeisen Unfallversicherung, ADAC, AOK, Techniker Krankenkasse, Mercure Assistance, Euro Cross, AXA, Coris International und viele mehr!

Neben seiner Ordination im Medicent Innsbruck verfügt Dr. Christoph Canal über Belegbetten im Sanatorium Hochrum.

 

dreier ambulant rand

AMBULANTE ERSTVERSORGUNG

dreier roentgen rand

RÖNTGENDIAGNOSTIK

dreier operieren rand

OPERATIVE VERSORGUNG

Login